logo
  • Lüftungskanäle


    Schauen Sie sich unsere Luftkanäle und Formstücke aus verzinktem Stahlblech, Edelstahl, Aluminium oder doppelwandig isoliert an.

  • Preisliste Nr.12


    Laden Sie sich die aktuelle Preisliste als PDF herunter.

    TZ + 15%

  • Stellen


    Möchten Sie ein Teil unseres Teams sein? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Jalousieklappe

Mit einer Jalousieklappe lassen sich Öffnungen und Luftleitung absperren und drosseln.

Jalousieklappe von GSP Lüftungstechnik

In Lüftungsanlagen und Klimaanlagen werden sie für die Volumenstromregelung verwendet. Besonders häufig werden die Jalousieklappen an Wänden oder Decken eingebaut. Von der GSP Lüftungstechnik sind diese Lüftungsjalousien nahezu wartungsfrei und eignen sich für einen größeren Temperaturbereich. Die wichtigsten Daten im Überblick:

  • gegenläufig gekuppelte Hohlkörperlamellen
  • verzinkter Stahl
  • Zahnräder aus speziellem Kunststoff
  • Vierkantachse für Antrieb
  • Rahmen aus profiliertem Stahlblech, verzinkt
  • für hohen Temperaturbereich geeignet
  • Dichtheitsklasse nach EN 1751 Klasse 2 und Klasse 4
  • Handverstellung oder Motorverstellung

Bei der GSP Lüftungstechnik sind verschiedene Jalousieklappen erhältlich. Je nach Anforderung werden Ausführungen in diversen Abmessungen angeboten. Auf der Webseite von GSP finden Sie eine Tabelle mit den jeweiligen Abmessungen in Höhe und Breite. Beachten Sie die Bautiefe und die Flanschgröße. Zudem sind die Ausführungen in unterschiedlichen Dichtheitsklassen erhältlich. Hierzu gehört auch die höchste Dichtheitsklasse. Dies erhöht die Sicherheit und bietet mehr Komfort und Hygiene. Die Antriebsachse für den Handversteller ist mittig angeordnet. Hierbei handelt es sich um eine verzinkte Vierkantachse. Der Handstellhebel ist mit einer Feststellvorrichtung zusätzlich erhältlich. Zudem wird eine Konsole für den Stellantrieb und der Stellmotoranbau angeboten. Der Stellmotor Belimo ist auf Anfrage lieferbar. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von GSP, dem Hersteller von Lüftungsanlagen. 

Überzeugen Sie sich von der guten Qualität der angebotenen Jalousieklappen. Mit den verschiedenen Dichtheitsklassen und der Bedienung per Hand oder Motor bietet GSP eine gute Auswahl für verschiedene Anforderungen.

Jalousieklappe und die Funktionsweise

Mit Jalousieklappen werden vor allem Lüftungsanlagen und Klimaanlagen ausgestattet. Über die Zahnräder lassen sich die Lamellen gegenläufig verstellen. Diese Lamellen sind strömungsgünstig angeordnet. Die Zahnräder sind an beiden Seiten innen angeordnet, so dass die Mechanik geschützt ist. Der spezielle Kunststoff der Zahnräder ist langlebig und qualitativ. Die Verstellung der Jalousieklappen erfolgt über Handversteller oder motorisch per Stellantrieb. Zur Funktionsweise der Lüftungsjalousien hier die wichtigsten Daten:

  • Verstellung der Lamellen über Zahnräder
  • Bedienung per Handversteller oder motorisch
  • Lamellen sind strömungsgünstig angeordnet
  • Lamellenabstand 100 mm 
  • Zahnräder sind innen angeordnet 
  • Gleitlagerbuchse besteht aus Kunststoff

Bei GSP finden Sie Jalousieklappen vom Typ JK, welche für einen Druck von bis zu 1000 Pa geeignet sind. Mit der Jalousieklappe vom Typ JK ist ein luftdichtes Schließen nach DIN EN 1751 möglich. Nach sachgemäßer Montage und der richtigen Anwendung erfolgt eine Leckage bei geschlossener Klappe. Weitere Infos erhalten Sie von GSP.